Tube(N)Tasche | min ziari

Veröffentlicht von

(Werbung wegen Markennennung)

Angefangen hat alles damit, dass die liebe Steffi von min ziari (auf der Top 10 Liste meiner liebsten Designer) ziemlich weit oben  – mit einer tollen Idee aus ihrem Urlaub zurückkam und sich an ihren Schreibtisch gesetzt hat, um ihrer Inspiration umzusetzen.

Einfach toll, was sie wieder für uns alle zusammengetüftelt hat: Ihre neue Tube(N)Tasche, die auch den typischen Namen von Steffi bekommen hat. Aber das ist zuviel „Intro“, fürchte ich.

Die Tube(N)Tasche gibt es 3 verschiedenen Größen: von kleinem Aufbewahrungsbeutelchen bis zum Handtaschenbeutel ist alles dabei. Ich habe für euch die größeren Größen genäht: also die maxi in Erdtönen und die midi in in hellem Pastell. Ein wunderschöner Schnitt, schnell genäht und auch super als Utensilo oder Geschenkverpackung geeignet.

  1. Produktname: Tube(N)Tasche
  2. Designer: min ziari
  3. Nähprojekt: Beuteltasche
  4. Nähdauer: etwa 60 Minuten
  5. Größte Herausforderung: Runden Boden annähen
  6. Abmessungen (B / H): Mini (10 x 15 cm), Midi: (15 x 22,5 cm), Maxi (20 x 30 cm)
  7. Materialempfehlung: Canvas, Baumwolle, Lederimitat, beschichtete Stoffe, Wachstuch
  8. E-Book gibt es bei: Makerist, Schnittverhext und Snaply,
  9. Mein Material stammt vom lokalen Stoffhändler aus Nürnberg und das Taschenzubehör von Snaply.