Über mich

Ich bin geboren und ausgewachsen in Nürnberg, während meiner Ausbildung war ich zeitweise in München und bin danach wieder ins wunderschöne Frankenland versetzt worden. Damals habe ich noch keinen Gedanken an Fotografie, Kreativität oder ähnliches verwendet. Das hat sich aber in den letzten Jahren sehr geändert.

Durch den Einfluss meiner besten Freundin, die ein wahres DIY-Genie ist, habe ich mich immer wieder ein kleines Stückchen mehr damit beschäftigt und irgendwann war die Zeit reif. Von meinem letzten übrig gebliebenen Weihnachtsgeld habe ich mir nach langem Überlegen, welche Nähmaschine wohl die beste Einsteigermaschine für mich ist, habe ich zugeschlagen.

Seit Januar 2018 nähe ich also und es macht mir immer mehr Spaß, zu nähen, Schnittmuster auszutesten, anderen mit meiner Erfahrung zu helfen (klingt lustig, ist aber so) und hab schon meinen ersten eigenen Schnitt im Kopf.

Und was das Beste ist? Ich habe inzwischen einen super Überblick bekommen, wo ich meine Materialien herbekommen kann. Ein guter Mix aus lokalen Einzelhändlern und wenn es denn sein muss – eine Online-Bestellung bei großen Namen. Aber wenn ich die Wahl habe, unterstütze ich lieber einen „Kleinen“.